GmbH gründen in Berlin

Gesellschaftsvertrag erstellen

Wir unterstützen Sie bei der Erstellung Ihres Gesellschaftsvertags

Bei der Erstellung eines Gesellschaftsvertrages ist neben den gesetzlichen Anforderung des Gesetzes auf die individuelle Situation der Gesellschafter einzugehen. Die Verwendung von Muster für Ihren Gesellschaftsvertrag missachtet völlig ihre individuelle Situation. Insbesondere bei Tod und Gesellschafterauseinandersetzungen zeigen sich die Mängel des Muster-Gesellschaftsvertrags. 

Da der Gesellschaftsvertrag einer GmbH aus komplexen Regelungen besteht, die die Beachtung der Gesetze und Rechtsprechung erfordern, ist es notwendig, einen Fachanwalt für Gesellschaftsrecht mit der Erstellung des Gesellschaftsvertrages zu betrauen. Das Dach ihres Hauses lassen sie auch von einem Dachdecker decken und machen es nicht selber. Unwirksame Klauseln in einem Gesellschaftsvertrag gefährden ihre persönlichen Interessen.

  • Individueller Gesellschaftsvertrag
  • Gestaltung durch Fachanwalt
  • Keine Muster verwenden!
  • Individuelle Situation beachten

Folgende Fragen sollten sich die Gesellschafter stellen

  1. Wie soll der Name der Gesellschaft lauten?
  2. Was soll das Geschäft der Gesellschaft sein?
  3. Wie erfolgt die Einladung zur Gesellschafterversammlung?
  4. Wie erfolgt die Gesellschafterversammlung?
  5. Wie soll die Gesellschaft vertreten werden?
  6. Dürfen Gesellschaftsanteile einfach verkauft werden?
  7. Sollen die Gesellschaftsanteile vererbt werden?
  8. Wie soll die Kündigung der Gesellschaft erfolgen?
  9. Wie sollen Gesellschafter ausgeschlossen werden?
  10. Wie soll eine Gesellschaftsanteil eingezogen werden?
  11. Wie soll die Abfindung bei Ausschluss eines Gesellschafters errechnet werden?
  12. Wie soll die Abfindung gezahlte werden?